Künstler für ArtNight


Von April bis September war ich für ArtNight als Künstlerin tätig. In einem Café oder Restaurant zeigte ich den Teilnehmern in einfachen Schritten, wie sie in kürzester Zeit ihr eigenes Kunstwerk kreieren. Ich liebe es, zu sehen, wie vertieft alle Teilnehmer mit Freude ihr persönliches Kunstwerk erschaffen, einen schönen Abend verbringen und Spaß haben, neue Leute kennen lernen, interessante Gespräche führen und einfach den Moment genießen. Das ist ein unglaublich tolles Gefühl und motiviert mich jedes Mal aufs Neue.