Tag der offenen Ateliers in Leipzig


Am Sonntag standen die Türen des Ateliers weit offen. Es war jeder willkommen, der interessiert war und sich von einer bunten, meditativen und facettenreichen Welt inspirieren lassen wollte. Vom Anfang bis zum Ende gab es einige Überraschungsmomente und wundervolle Gespräche. Es wurden kreative Ideen ausgelebt und ein neuer crazy “Second Floor” gestaltet und eröffnet, der zum Schluss für reichlich Gesprächsstoff sorgte.

Fotos: Henrik Wenzel